Search
Close this search box.

Marketingtool Adobe TagManager verfügbar

This is an archived article - we have removed images and other assets but have left the text unchanged for your reference

Adobe TagManager ist seit dem 4. November verfügbar und ermöglicht eine bessere Kontrolle über wertvolle Marketing-Daten. Die neue Technologie verbindet Anforderungen an Leistungsstärke, Sicherheit und Data Governance mit dem Wunsch von Marketing-Experten, sich aktuellen Trends und Technologien anzunähern, diese auszuprobieren und von ihnen zu profitieren.

„Die heutige Innovationsgeschwindigkeit ist immens und stellt für Marketing-Verantwortliche eine große Herausforderung dar – gerade wenn es darum geht, wie schnell neue digitale Kanäle zum Mainstream werden“, sagt Aseem Chandra, Vice President Product Marketing, Digital Marketing Business Unit bei Adobe. „TagManager unterstützt Marketing-Profis dabei, schnell wertvolle Daten aus digitalen Kanälen zu sammeln und zu verwalten. Dabei erhalten sie die notwendigen Erkenntnisse, um Kundenanforderungen gerecht zu werden und diese sogar zu übertreffen.“

Adobe TagManager fasst alle Tags (ein kleines Stück Code, üblicherweise JavaScript, um anonymisierte Nutzerdaten zu erfassen) sowohl aus der Adobe Digital Marketing Suite als auch von Drittanbieter-Lösungen zusammen. Diese Herangehensweise ermöglicht eine schnelle Implementierung der neuen Technologien, ohne den Code auf einer Website ändern zu müssen. Darüber hinaus wurde der TagManager bewusst so gestaltet, dass strikte Unternehmensvorgaben sowohl bei geschäftskritischen digitalen Datensammlungen als auch im Datenmanagement gewährleistet werden können.

Zentrale Bestandteile des TagManager

Schnelle Implementierung von Werbe- und Marketingtechnologien

  • Marketing-Profis müssen nicht mehr auf eine Code-Entsperrung warten, um Marketingtechnologien hinzuzufügen oder zu entfernen. Da Tags häufig erneuert und verändert werden müssen, profitieren Nutzer nun davon, diese Änderungen wesentlich schneller umsetzen zu können.



Zentralisiertes Tag-Management

  • Die große Verbreitung digitaler Marketingkanäle (Soziale Netzwerke, Video- und mobile Kanäle) hat zu einem steigenden Angebot von Werbe- und Marketingtechnologien geführt, die mit Hilfe von Tags anonymisierte Benutzerinformationen erfassen. TagManager fungiert als zentrale Umgebung, um das Management der Tags zu vereinfachen.



Data Governance

  • TagManager ermöglicht Marketing-Experten eine bessere Kontrolle über wertvollen Daten, die Drittanbieter-Technologien für sie gesammelt und nutzbar gemacht haben. So können beispielsweise Marketing-Verantwortliche mit Hilfe des TagManager terminieren, wann ein bestimmter Tag aufhören soll, Daten zu sammeln. Da sich Tags mit der Lösung zudem vollständig entfernen lassen, werden ungewollte Datenlecks über inaktive oder frühere Drittanbieter-Technologien reduziert.



Einsatz von Tags

  • Vollständige sowie partielle Website-Scans lassen sich in jeder Implementierungsphase (Entwicklung, Testphase und Go Live) mit dem TagManager durchführen. Somit können fehlender Seiten-Code oder Linkfehler innerhalb eines Tags rechtzeitig erkannt werden. Diese Fehler können ansonsten zu Ladehemmungen von Webseiten oder missverständlichen Analyseergebnissen auf Basis von unvollständigen oder falschen Daten führen. Die aus der Lösung Adobe DigitalPulse bekannte Funktionalität wurde in den TagManager integriert.



Verschlankte Freigabeprozesse

  • Durch einen dreistufigen Abstimmungsprozess ermöglicht der TagManager Agenturen und System-Integratoren im ersten Schritt, Tags in einer Entwicklungsumgebung zum Testen bereitzustellen. Im zweiten Schritt werden diese in eine Staging-Umgebung übertragen, damit Marketing- und IT-Abteilungen die Tags prüfen, testen und freigeben können, bevor sie im dritten Schritt live geschaltet werden.



Geringerer Supportaufwand

  • Da es mit TagManager einfacher ist, Tags hinzuzufügen, zu entfernen oder upzudaten, benötigen Marketing-Profis deutlich weniger Ressourcen für die Pflege von Werbe- und Marketingtechnologien.



Verfügbarkeit

Der Adobe TagManager ist seit dem 4. November für neue und bestehende Kunden der Adobe Digital Marketing Suite verfügbar. Anwender von Adobe SiteCatalyst können den Adobe TagManager mittels einer einfachen Migration nutzen.

Read More

Register for Newsletter

Group 4 Copy 3Created with Sketch.

Receive 3 newsletters per week

Group 3Created with Sketch.

Gain access to all Top500 research

Group 4Created with Sketch.

Personalise your experience on IR.net