Search
Close this search box.

Versandhandelskongress 2010: Intershop zeigt Zukunftstrends und aktuelle Erfolgsmodelle im Online-Handel

This is an archived article - we have removed images and other assets but have left the text unchanged for your reference

Die Intershop Communications AG präsentiert auf dem Deutschen Versandhandelskongress 2010 Lösungen und Perspektiven für erfolgreichen Online-Handel. Präsentiert von Peter Mark Droste, Vorstand bei Intershop, stellt Steven C. Davis vom strategischen Partner GSI Commerce Inc. (USA) globale Trends und Möglichkeiten im E-Commerce vor. Dabei geht es um Fragen wie: Was treibt den Online-Handel – Einzelhändler oder Konsumenten? Wie sehr beeinflusst der E-Commerce strategische Veränderungen in Unternehmen? Was befeuert den Aufstieg großer Web-Shops? Erfahrungen aus dem amerikanischen und europäischen Markt stehen im Mittelpunkt des Vortrags.

Was für Hersteller den Unterschied in Sachen Erfolg im Online-Handel ausmachen kann, zeigen Volker John, Area Sales Director DACH bei Intershop, zusammen mit Andrea Hassel von der Gerhard Rösch GmbH in ihrem Vortrag „Vom Hersteller zum Händler“. Dabei wird verdeutlicht, dass ein Online-Shop heute weit mehr ist, als ein Absatzkanal.

Dazu Andrea Hassel: „Den Online-Kanal heute nur unter dem Gesichtspunkt „direkter Umsatz“ zu sehen, ist deutlich zu kurz gesprungen. Auch reine Hersteller sollten auf dessen Möglichkeiten für Markenpflege und Kundenservice keinesfalls verzichten. Denn direktere Rückmeldungen von Kunden zu Service und Produkten kann man kaum bekommen.“

Volker John ergänzt einen weiteren Aspekt: „Ein E-Commerce-Projekt birgt immer die Chance zur Optimierung von Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette in Unternehmen. Richtig umgesetzt bringt E-Commerce also Mehrwerte weit über reine Vertriebskennziffern hinaus.“

Read More

Register for Newsletter

Group 4 Copy 3Created with Sketch.

Receive 3 newsletters per week

Group 3Created with Sketch.

Gain access to all Top500 research

Group 4Created with Sketch.

Personalise your experience on IR.net