Search
Close this search box.

Soziales Netzwerk XING mit neuen mobilen Werbeformen

This is an archived article - we have removed images and other assets but have left the text unchanged for your reference

XING, Deutschlands größtes berufliches Netzwerk, erweitert sein Mobile Advertising-Angebot: Mit den „Mobile Services“ integriert XING einen Bereich für ausgewählte Werbepartner und deren Business-relevante Services direkt in die Startseite seiner mobilen Apps. Erste Partner sind das Hotelbuchungsportal hrs, der Mietwagenverleih Sixt sowie die Direktbank Cortal Consors und der Paketdienstleister Hermes, der Taxibestellservice mytaxi soll in Kürze folgen.

Auf Xing-Apps wird nun Werbung eingeblendet.



Ebenfalls direkt auf der App-Startseite unter dem Menüpunkt „Unterwegs“ finden Nutzer den neuen XING App Shop: Der Shop, erstellt von der Hamburger apprupt GmbH, erleichtert Business Professionals die Suche nach beruflich relevanten Apps. Partner können laut Xing ihre eigene iPhone-, iPad- oder Android-Applikation dort in einem beruflichen Umfeld präsentieren und ohne Streuverluste einen neuen Abverkaufskanal nutzen.

Die neuen Mobile Advertising-Angebote sollen Werbekunden die Möglichkeit bieten, die XING-Nutzer dort zu erreichen, wo sie zunehmend netzwerken: unterwegs. So habe sich der Anteil des mobilen XING Traffics in den letzten zwölf Monaten mehr als verdoppelt. Neben der XING iPhone App, die über 70 Prozent der mobilen Anwender von XING nutzen, stünden die neuen Dienste auch Anwendern von Android-Geräten sowie der HTML 5-basierten Web-App touch.xing.com zur Verfügung.

Read More

Register for Newsletter

Group 4 Copy 3Created with Sketch.

Receive 3 newsletters per week

Group 3Created with Sketch.

Gain access to all Top500 research

Group 4Created with Sketch.

Personalise your experience on IR.net